Mai 13 bis Mai 17

Delegation zum Thema Lebensmittelverarbeitung

Der zweite Teil des Lebensmittelverarbeitungs Programms wird 15 ausgesuchten Teilnehmern die Möglichkeit geben während einer intensiven, 5 tägigen Reise durch Deutschland innovative Entwicklungen der Branche zu studieren.

 

 

 

Schwerpunktthemen - unter anderem - werden die Möglichkeiten für internationale Zusammenarbeit, Digitalisierung in der Lebensmittelverarbeitung, die effiziente Nutzung von Rohstoffen und vieles mehr sein. Während der 5 tägigen Reise werden Teilnehmer die Möglichkeit haben mit Entscheidern der deutschen Lebensmittelverabeitungsbranche zu sprechen und mit führenden Verbänden und Clustern der Industrie zu interagieren. Nicht zuletzt können Teilnehmer die deutsche Kultur und Gastfreundlichkeit geniessen. 

 

Programm Details:

 

Programmablauf:

Die Reise findet vom 13-17 Mai 2019 statt. Bitte besuchen Sie die Website in den folgenden Wochen für den genauen Reiseablauf.

Teilnehmer sind für ihr Flugticket von und nach Deutschland verantwortlich.

Deadlines:

Frühe Abwägung: 22. März 2019. Finale Deadline: 29. März 2019.

Bitte kontaktieren Sie Jessica Ferklass, Programm Managerin, für weitere Fragen.

*Die AHK USA Chicago behält sich das Recht vor unpassende Bewerber abzuweisen.

 

 

Zurück zur Liste