Um auf dem amerikanischen Markt erfolgreich zu verkaufen, ist eine durchdachte, zielgerichtete und den lokalen Bedingungen angepasste Vertriebsstrategie unerlässlich. Ob Neukundengewinnung, Kundenbetreuung oder einfach der Kontakt zu den US-Kollegen - der amerikanische weicht in seinen Strukturen von denen des europäischen Marktes ab.

Sind Sie Einsteiger oder bereits seit einigen Jahren in den USA geschäftlich aktiv? Es lohnt, sich intensiv mit den Besonderheiten der Marktbearbeitung sowie dem Marketing und Vertrieb in den Vereinigten Staaten zu beschäftigen. Welche Anforderungen werden an europäische Produkte auf dem US-Markt gestellt? Wie laufen Vertriebsgespräche dort ab und welche Fehler kann ich vermeiden? Wie finde ich den richtigen Vertriebspartner und wie führe ich ihn später?

Die Referentin Jessica Ferklass von der AHK USA - Chicago erläutert anhand von praktischen Beispielen, welche Maßnahmen ein Unternehmen ergreifen muss, um eine deutsche Verkaufsstrategie an die Bedingungen des US Marktes anzupassen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie online.

Wir würden uns freuen Sie in Dresden zu treffen.

Date & Time

November 20, 2018 -- 10:00 Uhr - 13:00 Uhr MEZ

IHK Dresden
Langer Weg 4
01239 Dresden

Kontakt

Jessica Ferklass
Manager, Consulting Services
Tel.: +1 (312) 585-8344
E-Mail: ferklass(at)gaccmidwest.org